· 

Die Bewegung

Einst rief der griechische Philosoph Heraklit in die Welt: 

PANTA RHEI

Alles fließt – Nichts bleibt.  

Alles ist in Bewegung.

 

Das Bild des Flusses drängt sich auf, na klar, wie schön.

Aber auch Sie, als menschliches Wesen, sind ständig in Bewegung. 

Und wie! 

Es ist nicht nur der stressige Alltag, den Sie im Stechschritt meistern müssen. 

Es sind Bewegungen, die Sie schon Ihr Leben lang begleiten und ohne deren Fluss Ihre Person zusammenfallen würde:

 

💓 Ihr Herz pumpt

💨 Sie atmen ein 

💨 Sie atmen aus

👄 Sie setzen (durch fließendes Ausatmen) Ihre Stimmlippen in Schwingung

👄 Sie bewegen (hoffentlich) fleißig Ihre Sprechwerkzeuge

 

Sie nehmen Gestalt an – verbal und nonverbal.

Ihre Energie fließt unaufhörlich. 

Was aber passiert, wenn der Fluss einmal ins Stocken gerät?

Was passiert, wenn Sie kein Gefühl mehr für Ihren Körper haben – wenn zum Beispiel, die Furcht vor dem zu sprechendem Wort Sie erstarren lässt?

 

Dann setzen Sie sich in BEWEGUNG. Genau. 

 Schütteln Sie Ihre Knie (tolles Mittel gegen Lampenfieber). 

 Reiben Sie Ihre Hände.

 Klopfen Sie Ihren Körper ab. 

 Atmen Sie schlechte Gedanken einfach AUS.

 …und lassen Sie mit dem erfrischenden Einatmen einen positiven Gedanken in Ihr Herz fließen.

 

Mein Gedanke vor einem Auftritt ist übrigens immer der:

 

„DANKE, dass ich hier stehen darf.“

 

 

Bleiben Sie weiterhin in selbst-bewusster Bewegung 

Kontakt

STIMMDICH® Hamburg

 

ab 01. April 2022:

Lappenbergsallee 35

20257 Hamburg-Eimsbüttel

 

mobil | 0172 85 84 639

mail | jb@stimmdich-hamburg.de

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.